29.06-4.07.2016- Begegnung in Emmerich

Wertvolle Begegnungen Evangelische Gemeinden in Bukarest und Emmerich am Rhein bauen Beziehungen aus / Von Rohtraut Wittstock Erste Kontakte zwischen den evangelischen Kirchengemeinden in Bukarest und in Emmerich in Nordrhein/Westphalen, an der deutsch-niederländischen Grenze gelegen, hatte es schon in den vergangenen Jahren gegeben. Sie kamen zustande, da der Emmericher Pfarrer Dr. Martin Neubauer aus Bukarest…

Details

Gemeindefest am Pfingstsonntag – 15. Mai 2016

Zum Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde A.B. Bukarest möchten wir Sie hiermit, am Pfingstsonntag den 15 Mai 2016, herzlich einladen. Das Fest beginnt um 10 Uhr in der Kirche mit dem Festgottesdienst, in dessen Rahmen wir auch die Konfirmation feiern wollen, und wird im Kirchhof mit einem gemütlichen Beisammensein bei Grill und Blasmusik  sowie gemeinsamem Singen…

Details

4. März, 16 Uhr – “Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf”

Herzliche Einladung – der Weltgebetstagsgottesdienst wird am 4. März 2016, um 16 Uhr, in rumänischer Sprache stattfinden. Zum Weltgebetstag 2016 aus Kuba Kuba ist im Jahr 2016 das Schwerpunktland des Weltgebetstags. Der größte und bevölkerungsreichste Inselstaat der Karibik steht im Mittelpunkt, wenn am Freitag, den 4. März 2016, Gemeinden rund um den Erdball Weltgebetstag feiern.…

Details

25.12.2015- Advents- und Weihnachtszeit- Bukarest und die von Bukarest aus betreutenDiasporagemeinden

In wohl keiner anderen Kirchenjahreszeit fühlt man das Gemeinschaftsgefühl so sehr und so intensiv wie zu Beginn eines neuen Kirchenjahrs: in der Advents- und Weihnachtszeit. Hier auch der Versuch, die Gemeinschaft an verschiedenen Orten der Landeskirche (außerhalb des Karpatenbogens) in Bildern anschaulich zu machen. Donnerstag, 1. Adventswoche- Bibelstundenkreis in Bukarest   Sonntag, 2. Advent- Kirchenrat…

Details

11.12.2015- Abendandacht im Advent

In abendlicher Stimmung verammelten sich etwa vierzig Teilnehmer für eine Abendandacht, die sehr gut angekommen ist. Frauen der Gemeinde versammelten sich schon eine Stunde vor der Andacht und bereiteten Brötchen, Waffeln, Pfannkuchen und Glühwein vor. Die unerhofft große Anzahl der sehr aktiven Teilnehmer, wie auch deren Freude an dieser Veranstaltunen haben gezeigt, dass diese Initiative…

Details