“Gesichter – Grenzen – Geschwister” – Hundert Jahre zusammen

Hundert Jahren seit Gründung der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien Festveranstaltung in Bukarest, 10. und 11. November 2018 Durch die Gründung von Großrumänien vor hundert Jahren entwickelte sich aus der Evangelischen Kirche A. B. in den siebenbürgischen Landesteilen Ungarns die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien. Bis 1921 schlossen sich alle deutschsprachigen lutherischen Gemeinschaften des…

Details

Rückblick-Rüstzeit in Siebenbürgen

Ende März haben sich Jugendliche aus Zeiden und Bukarest in Wolkendorf auf einer Freizeit für Schüler, Konfirmanden und Vorkonfirmanden getroffen. Thema der Begegnung war das Verhältnis zwischen Schule und Kirche innerhalb der Evangelischen Kirche in Rumänien (EKR). Begleitet wurden die Jugendlichen von den Pfarrern Andrei Pinte (Bukarest) und Andreas Hartig (Zeiden). Nachdem am Freitag die Anreise,…

Details

Konfirmation und Gemeindefest 2018

Am Pfingstsonntag, 20. Mai, wurden im Rahmen des Festgottesdienstes 7 Konfirmanden, 2 Erwachsene und 5 Jugentliche, konfirmiert. Am Vorabend ging die Konfirmandenprüfung voraus, in dessen Rahmen auch ein Schulprojekt: “Kirche und Schule” vorgestellt wurde. Nach dem feierlichen Gottesdienst fand im Kirchhof das traditionelle Gemeindefest statt, an den sich neben dem Posaunenchor der baptistischen Gemeinde auch…

Details

Gemeindepreis 2018

Am 2. Sonntag nach Trinitatis, dem 10. Juni, durfte die Kirchengemeinde, nach vier Jahren, wieder den Gemeindepreis verleihen. Dieser ging diesmal an den ökumenisch offenen Templerorden in Rumänien (OSMTH). Die Laudatio hielt der Gemeindekurator Emil Ionescu. In seiner Predigt ging der Stadtpfarrer Dr. Daniel Zikeli auf den wesentlichen Beitrag des modernen Templerordens ein. Der Beitrag…

Details