Wenige Tage vor Ostern, hat der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland, S.E. Cord Meier-Klodt, der Kirchengemeinde einen offiziellen Besuch abgestattet.

An dem Treffen beteiligten sich neben den Pfarrern der Kirchengemeinde auch die Kirchenväter. Der Gast erhielt einen Einblick in das intensive Gemeindeleben, in ihre Alltagsprobleme, Hoffnungen und Erwartungen sowie in die künftigen Projekte.

Aus dem Archiv wurden historische Fotos gezeigt, die den einstigen Besitz der Kirchengemeinde bezeugten (wie z.B. die Schulen, Kindergarten, Waisenhaus, Suppenküche usw.). Anschliessend besuchte der Gast die Kirche und die darin beherbergte Ausstellung zu Kupferstichen von Albrecht Dürer.

DSC_0006

DSC_0014

DSC_1040